F. Schlagenhauf

Kontakt
Kontakt

Informationen des Schatzmeisters

Liebe Mitglieder,

2020 war ein wahrlich bewegtes Jahr. Ein Jahr, wie es der TCL in seiner 50-jährigen Vereinsgeschichte noch nicht erlebt hat. Denn in 2020 blickte unser Verein stolz auf 50 Jahre Vereinsgeschichte zurück und dies wollten wir natürlich – sowohl sportlich als auch gesellschaftlich – ausgiebig feiern.
Doch unerwartete Ereignisse stellten die ganze Welt vor völlig neue Herausforderungen, als wir im März mit der Pandemie konfrontiert wurden. Ein Ereignis, das uns seither fordert und auch die Faszination Tennis unter neuen Rahmenbedingungen erleben lässt.
Das sportliche und gesellschaftliche Vereinsleben kam fast ganz zum Erliegen. Einzig unser Schleifchenturnier zum Saisonauftakt und der bereits etablierte und über die Grenzen Langenaus bekannte afri-cola-Cup im August waren die diesjährigen sportlichen Highlights.

Allen äußeren Bedingungen und Umständen zum Trotz haben sich die Mitgliederzahlen positiv entwickelt. Zum 31.12.2020 weisen wir mit weiteren 8 Neumitgliedern einen Stand von 283 Mitgliedern - 213 Aktive und 70 Passiven-, bzw. Ehrenmitgliedern - auf.
Unser Wunsch, in 2021 wieder mit attraktiven Veranstaltungen auf unserer Tennisanlage und durch interessante Begegnungen im sportlichen und gesellschaftlichen Bereich zu Punkten wird sich hoffentlich bald erfüllen.

Für 2021 sind die Beiträge unverändert:

Familie 250,00 €
(Ehepartner und Kinder bis 18 Jahre)
Aktive Erwachsene 165,00 €
Aktive Ehegatten 75,00 €
Jugendliche bis 18 Jahre 55,00 €
(oder in Ausbildung)*
Jugendliche bis 16 Jahre 45,00 €
Passive Mitglieder 30,00 €

Die Formulare für den Antrag auf Mitgliedschaft erhalten Sie hier oder von den Vorstandsmitgliedern.

*Junge Mitglieder, die sich noch in Ausbildung befinden, können noch zum ermäßigten Beitrag spielen. Dazu bitte ich um rechtzeitige Zusendung einer Bestätigung der Ausbildungsstätte bis Ende Mai des Geschäftsjahres. Ohne diesen Nachweis wird der volle Beitrag belastet. Eine Rückerstattung ist dann leider nicht mehr möglich. Die Beiträge für 2021 werden ab Juni per SEPA-Lastschrift eingezogen. Wenn sich Ihre Adresse oder die Bankverbindung geändert hat, teilen Sie mir das bitte ebenfalls rechtzeitig mit. Dies kann natürlich auch per Email an frank.schlagenhauf@kabelbw.de erfolgen. Die Gebühren für nicht geleisteten Clubdienst (€ 15/Std.), sowie für die Gastspieler (€ 6/Std.) werden im Folgejahr per SEPA eingezogen. Die Regelungen dazu sind hier beschrieben.

Mit den besten Wünschen auf eine „normale“ Tennis-Saison 2021!

Frank U. Schlagenhauf

Impressum Datenschutz Kontakt

Tennisclub Langenau e.V., Wasserstr. 80, 89129 Langenau, Tel.: 07345/7354

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren